Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff in das nebenstehende Feld ein.
Die NBB als Unternehmen mit Wachstum
Die NBB ist ein wachsendes und innovatives Unternehmen. Dies spiegelt sich in unserem Engagement bei der Entwicklung neuer Geschäftsfelder und Beteiligungen wider.
Drei unserer neuen Geschäftsfelder und Beteiligungen möchten wir Ihnen an dieser Stelle kurz vorstellen:

infrest – Infrastruktur eStrasse GmbH
Am 01.01.2011 ist die infrest – Infrastruktur eStrasse GmbH an den Start gegangen. Die Gesellschaft erbringt Dienstleistungen für Planungs-, Bau- und Instandhaltungsvorhaben aus den Bereichen der Ver- und Entsorgungsinfrastruktur. Seit Februar 2011 besteht die Möglichkeit, Leitungsauskünfte und Genehmigungen für Baumaßnahmen bei Leitungsnetzbetreibern einfach und komfortabel über ein elektronisches Leitungsauskunftsportal einzuholen. Mehr erfahren.

KKI - Kompetenzzentrum Kritische Infrastrukturen GmbH
Der Schwerpunkt dieser ihre Geschäftstätigkeit zum 01.04.2011 aufnehmenden Tochterunternehmung der NBB liegt in der Erbringung von Dienstleistungen im Bereich des Störungs-, Notfall- und Krisenmanagements bei leitungsgebundenen Infrastrukturbetreibern. Hierzu zählen insbesondere die Erstellung von Risikoanalysen, Beratungs- und Schulungsleistungen sowie die Erbringung von Melde- und Leitstellentätigkeiten. Mehr erfahren.

Netzgesellschaft Forst (Lausitz) mbH & Co. KG
Die Netzgesellschaft Forst (Lausitz) mbH & Co. KG hat zum 23.06.2009 die Verantwortung für den Strom- und Gasnetzbetrieb von der Stadtwerke Forst GmbH übernommen und ist seitdem für den Betrieb, die Instandhaltung, den Ausbau des Gas- und Stromnetzes sowie für die Abwicklung des Energietransportgeschäftes zuständig. Dabei übernehmen wir als NBB die operative Betriebsführung für diese Bereiche. Zur Homepage der Netzgesellschaft Forst (Lausitz).

ANSPRECHPARTNER

Zentrale

Telefon:030 81876-0
Telefax:030 81876-3099

E-Mail senden