Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff in das nebenstehende Feld ein.
Einschränkungen im Trinkwasserrohrnetz in Forst (Lausitz)
02.09.2013
Durch planmäßige Stromabschaltungen in der Druckerhöhungsstation Groß Jamno kann es am 03. und 04.09.2013 in den Ortschaften Groß Jamno, Dubrau, Gosda, Klinge sowie Kathlow und Sergen zu Einschränkungen in der Trinkwasserversorgung kommen.

Obwohl wir bemüht sind, die Einschränkungen auf ein Minimum zu reduzieren, kann es an beiden Tagen (7 bis 12 Uhr) zu Druckschwankungen im Trinkwasserrohrnetz der Stadtwerke Forst GmbH kommen. Es können Ablösungen von Inkrustrationen, Trübungen oder Verfärbungen des Trinkwassers auftreten. Wir empfehlen Ihnen, vor Inbetriebnahme von zum Beispiel Spül- oder Waschmaschinen den Wasserzulauf auf Reinheit zu prüfen.

Bei Rückfragen erreichen Sie unsere Ansprechpartner unter den Telefonnummern 03562 69756-157 bzw. -158.

ANSPRECHPARTNER

Presse

Telefon:030 81876-2220
Telefax:030 81876-2209

E-Mail senden