Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff in das nebenstehende Feld ein.
Lastprofilverfahren in den Teilnetzen der NBB
Erfahren Sie mehr zum modernen Lastprofilverfahren der NBB Netzgesellschaft Berlin Brandenburg.
Die NBB setzt ein analytisches Lastprofilverfahren ein, welches auf Basis synthetischer Lastprofile und der analytischen Restlast bilanzkreisscharf die SLP-Ausspeisemengen berechnet. Die Beschreibung der Systematik dieses Verfahrens steht Ihnen rechts im Downloadbereich zur Verfügung.

Wetterstationen Für die jeweiligen Teilnetze der NBB gelten folgende Wetterstationen:

  • Teilnetz Berlin: Wetterstation FU- Berlin Dahlem, WMO Kennung: 10381
  • Teilnetz Brandenburg: Bildung der Temperatur aus dem arithmetischen Mittel der Wetterstationen Potsdam (WMO Kennung: 10379), Baruth (WMO Kennung: 10376), Genthin (WMO Kennung: 10365), Kyritz (WMO Kennung: 10267) und Berge (Kennung: F431)
  • Teilnetz Spree-Niederlausitz: Wetterstation des Deutschen Wetterdienstes (DWD) Cottbus (WMO Kennung: 10496)

ANSPRECHPARTNER

Team Transportkunden

Telefon:030 81876-1380
Telefax:030 81876-1309

E-Mail senden

Seitenübersicht